Sonja Witte

Hitchcock in Deutschland oder wie die Nazis zu Dealern wurden

Der Versuch einer psychoanalytischen Darstellung der deutschen Schuldabwehr am Beispiel von „Notorious“

Die 50er Jahre sind es, die als Hochzeit des Beschweigens deutscher Vergangenheit gelten und diese sich als
Taktik deutscher Schuldabwehr geltend machte. Als ausgezeichnetes Beispiel für einen Versuch in den
50ern, Spuren des nationalsozialistischen Verbrechens aus der medialen Öffentlichkeit zu verbannen, soll
die erste deutsche Synchronisationsfassung „Weißes Gift“ von „Notorious“ dienen.

PDF - 177.5 kB