Samuel Salzborn

Ethnizität und ethnische Identität

Ein ideologiekritischer Versuch

Der Versuch, eine ideologiekritische Theorie der Ethnizität zu formulieren, fragt nach der letztlich politisch-psychologischen Attraktivität der Identifikation mit ethnischer Identität wie der schrittweise vollzogenen historischen Konstruktion des "ethnischen Gemeinsamkeitsglaubens" und problematisiert dabei deren subjektive wie die als objektiv unterstellte Dimension

PDF - 157.8 kB

(erschienen in: Zeitschrift für Kritische Theorie 22-23/2006 sowie unter www.salzborn.de)