Gerhard Stapelfeldt

Die politische Ökonomie David Ricardos

Teil 1: Theorie des Werts

Mit David Ricardo war die bürgerliche Wissenschaft der Politischen Ökonomie
auf ihrem Höhe- und Endpunkt. Nach Karl Marx begann die "klassische
Politische Ökonomie" in England mit William Petty (1623–1687), in Frankreich
mit Pierre Le Pesant de Boisguillebert (1646–1714); sie endete in England
mit David Ricardo, in Frankreich mit Jean Charles Louis Simonde de
Sismondi (1773–1842). Nirgends innerhalb der revolutionär-
liberalen Gesellschaftstheorie ist deren Grundlage, die Theorie des
Arbeits-Wertes, so weit ausgearbeitet wie bei David Ricardo

PDF - 189.6 kB

(aus: Gerhard Stapelfeldt, Der Liberalismus. Die Gesellschaftstheorien von Smith, Ricardo und Marx, Ca Ira-Verlag, Freiburg 2006)