Olaf Kistenmacher

Marcel Bois: Kommunisten gegen Hitler und Stalin

Die linke Opposition der KPD in der Weimarer Republik. Eine Gesamtdarstellung

Bois’ Dissertation ist wichtig, und sie kommt zur rechten Zeit. Es ist grundsätzlich wichtig, an eine nicht- bzw. antistalinistische kommunistische Bewegung in den Jahren der Weimarer Republik zu erinnern, und gerade zu einer Zeit, da die Gefahr von rechts enorm zunimmt, neue völkische Bewegungen entstehen und sich Querfronten bilden, wäre es nötig, aus der Geschichte zu lernen. Ein Überblick, wie Bois ihn liefert, ist als erster Schritt unverzichtbar; trotzdem ist es eine undankbare Angelegenheit, solch eine »Gesamtdarstellung« zu verfassen.

PDF - 77.1 kB