Fabian Kettner

Eduard Kotschergin: Die Engelspuppe

Erzählungen

Eduard Kotschergin wurde 1937 geboren. Nach einer schweren Kindheit und
Jugend machte er eine Ausbildung an der Leningrader Kunstakademie und
wurde Bühnenbildner und Szenograf. Er arbeitete an verschiedenen russischen
Theatern, erhielt vielfach internationale Auszeichnungen und ist derzeit
leitender Bühnenbildner am Großen Dramatischen Theater (Towstonogow-
Theater) in St. Petersburg. Das vorliegende Buch enthält verschiedene
Geschichten, die zum größten Teil autobiographisch zu sein scheinen.

PDF - 92.2 kB

(erschienen in:
Einspruch. Schriftenreihe der Friedrich-Wolf-Gesellschaft.
Exil in der Sowjetunion 1933-1945.
Hgg.v. Hermann Haarmann und Christoph Hesse.
Tectum Verlag, Marburg 2010)